Home News

News - Aktuelles Am Butzweilerhof

Hier finden Sie in chronologischer Reihenfolge alle bisher veröffentlichten News.

Einladung zu den 2. Butzweiler Gesprächen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Dienstag, den 23. November 2004 um 00:00 Uhr

Nach dem großen Erfolg der ersten Veranstaltung im September dieses Jahres, lädt Sie die Initiative Köln Butzweiler-Ossendorf jetzt zu den 2. Butzweiler Gesprächen ein. Termin ist Montag, der 13. Dezember 2004 um 19:00 Uhr in den Räumen der Dillenburger Unternehmensgruppe in der Von-Hünefeld-Straße 1. Zum Auftakt referiert Herr Johannes Züll, Geschäftsführer n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH & Co. KG, zum Thema 'n-tv am neuen Standort in Köln Butzweiler-Ossendorf'. In der anschließenden Diskussionsrunde sprechen außerdem Claus Dillenburger, Vorsitzender des Vorstandes di-tec AG sowie Tonio Bogdanski, kaufmännischer Leiter VOX Film- und Fernseh-GmbH & Co. KG. Melden Sie sich am besten noch heute über unser Kontaktformular kostenfrei an. Denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den Charakter der Veranstaltung zu gewährleisten. Anmeldungen werden nach Eingangsdatum behandelt. Wir bitte um Verständnis, dass sich die Veranstaltung an Inhaber und Geschäftsführer von Firmen am Standort Köln Butzweiler-Ossendorf wendet und nicht übertragbar ist.
 

QSC baut Netz weiter aus

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Montag, den 15. November 2004 um 00:00 Uhr

Die QSC AG will bis Ende des Jahres neun weitere Städte an sein DSL-Netz anschließen. Noch im November sollen Heilbronn, Moers, Paderborn, Siegen, Trier und Wiesloch angebunden werden, im Dezember sollen Ludwigshafen, Pforzheim und Ulm folgen. Nach Abschluss der Anschlussabreiten wird sich das eigene Kabelnetz der QSC auf knapp 70 Städte in Deutschland erstrecken. QSC bietet breitbandige Internetanschlüsse und Telefonie über das Internet an.
   

CBC betreut Sendeablauf von tv.gusto Premium

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mittwoch, den 03. November 2004 um 00:00 Uhr

Nach dem erfolgreichen Sendestart von tv.gusto hat das Cologne Broadcasting Center (CBC) seit dem 01. November auch die Sendeabwicklung für 'tv.gusto Premium' übernommen. Der Ableger von tv.gusto ist Teil eines kostenpflichtigen Abonnements bei Kabel Deutschland. Er unterscheident sich von tv.gusto durch exklusive Inhalte und weniger Werbung. Auch Teleshopping gibt es in der Premium-Version nicht. tv.gusto ist Deutschlands erster TV-Sender zum Thema Essen und Genießen und wird seit dem Sendestart im September 2004 technisch von CBC betreut.
   

Time Warner will Endemol kaufen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Donnerstag, den 28. Oktober 2004 um 00:00 Uhr

Der Medienkonzern Time Warner soll nach Berichten der Financial Times Deutschland an dem Fernsehproduzenten Endemol interessiert sein. Angeblich habe der US-amerikanische Medienriese dem derzeitigen Besitzer, der spanischen Telefongesellschaft Telefónica, zwei Milliarden Euro als Kaufpreis angeboten. Telefónica hatte vor rund vier Jahren Endemol für knapp fünf Milliarden Euro in Aktien erworben. Endemol ist der weltweit größte unabhängige Fernsehproduzent. Die Deutsche Tochter Endemol Deutschland sitzt im Areal Butzweiler-Ossendorf und produziert unter anderem die Formate 'Wer wird Millionär' und 'Big Brother'.
   

Spendenmarathon startet im Areal

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Montag, den 25. Oktober 2004 um 00:00 Uhr

In genau einem Monat wird RTL seinen neunten Spendenmarathon starten. Der Startschuss für die mittlerweile legendären Aktion rund den Moderator Wolfram Kons fällt am 25.11.2004 um 18 Uhr durch die Auftaktsendung aus dem Coloneum im Areal Butzweiler-Ossendorf. Prominente wie Yvonne Catterfeld (Foto), die Klitschko-Brüder und Susanne Kronzucker sammeln Spenden für diverse Charity-Projekte im In- und Ausland. So unterstützt Yvonne Catterfeld das Centrum für Essstörungen an der Berliner Charité, die Klitschkos sammeln Spenden für ein rumänisches Heim für Straßenkinder. Und Susanne Kronzucker hilft einem bayerischen Bauernhof für missbrauchte Kinder. RTL garantiert, dass jeder gespendete Euro 'ohne Abzüge' wirklich bei den Hilfsbedürftigen ankommt. Unternehmen aus dem Areal, die den Spendenmarathon unterstützen wollen, können sich an die Initiative Butzweiler-Ossendorf wenden.
   

Seite 41 von 48